+49 (0) 721 98 96 380
info@geldwaeschebeauftragter.com

Schlagwort: Geldscheine

Geldwäschebeauftragter Besprechungsunterlagen liegen auf dem Tisch

Bund Deutscher Kriminalbeamter fordert Abschaffung der 500-Euro-Scheine

In einer aktuellen Mitteilung vom 23.10.2013 weist der Bund Deutscher Kriminalbeamer (BDK) auf seine Forderung hin,  500-Euro-Scheine schnellstmöglich abzuschaffen. Hintergrund dieser Fordung ist, dass diese Banknote für Schwerkriminelle und bedeutende Steuerkriminelle eine wahre Magnetwirkung habe.
© 2019 Rechtsanwalt Boltze, Geldwäschebeauftragter (TÜV)

Rückruf anfordern

Kostenfrei und unverbindlich
Rückrufzeit