+49 (0) 721 98 96 380
info@geldwaeschebeauftragter.com
Geldwäschebeauftragter spricht vor Publikum
Aktuelle FAQ zur Weiterbildungspflicht von Versicherungsvermittlern
Die BaFin hat gemeinsam mit dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) und den Industrie- und Handelskammern (IHKs) eine aktualisierte Liste von Fragen und Antworten zur Weiterbildungspflicht von Versicherungsvermittlern/-beratern erstellt.

Versicherungsvermittler und vertrieblich tätige Angestellte unterliegen seit der Umsetzung der Versicherungsvertriebsrichtlinie (Insurance Distribution Directive IDD) einer Verpflichtung zur regelmäßigen Weiterbildung im Umfang von mindestens 15 Stunden pro Jahr. Zu zahlreichen Fragen in diesem Zusammenhang hatte die Aufsicht bereits im Oktober 2020 Stellung genommen – diese Liste von häufig gestellten Fragen und Antworten hat sie jetzt aktualisiert und erweitert.  

Die relevanten Inhalte dieser Weiterbildungsmaßnahmen sind in der Anlage 1 VersVermV aufgelistet – dazu gehören explizit unter Punkt 2.8. aufgeführt auch die Prävention von Geldwäsche.

Praxistipp: 

Als Versicherungsvermittler sind Sie Verpflichteter nach dem Geldwäschegesetz. Zu ihren Verpflichtungen gehört damit auch die regelmäßige Information der Mitarbeiter/-innen über aktuelle Fragen der Geldwäschebekämpfung. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie zu diesem Thema Schulungsbedarf haben – wir bieten sowohl Online-Seminare wie (sofern Corona bedingt möglich) auch Präsenzveranstaltungen inhouse an. 



Unsere Leistungen
Wir beraten bei:
  • Erstellung unternehmensspezifischer Risikoanalysen
  • Entwicklung und Implementierung interner Sicherungsmaßnahmen

  • Prüfung von Verdachtsfällen und Erstellung von Verdachtsmeldungen

  • Kommunikation mit Behörden
Wir bieten:
  • AML-Audit: Überprüfung bestehender Risikomanagementsysteme

  • Mitarbeiterschulungen (Inhouse) zur Geldwäscheprävention

  • Seminare / Workshops / Vorträge

Rufen Sie uns kostenlos und unverbindlich an:

+49 (0) 721 98 96 380


Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice:

Den Überblick behalten:

Synopse Geldwäschegesetz 2017 – 2020

© 2021 Rechtsanwalt Boltze, zert. Geldwäschebeauftragter (TÜV)
zert. Compliance Officer 

Rückruf anfordern

Kostenfrei und unverbindlich
Rückrufzeit