+49 (0) 721 98 96 380
info@geldwaeschebeauftragter.com

Kategorie: Kryptowährung

Virtuelle Währung

Digital Identity

Geldwäsche mittels Krypto-Mixer nimmt drastisch zu

Geldwäsche mittels Krypto-Mixer nimmt drastisch zu 02.08.2022 – Nach Analysen von Chainalysis hat sich der Anteil an Transaktionen, bei denen illegale Adressaten beteiligt waren, im letzten Jahr verdoppelt. Die Nutzung von speziellen Dienstleistern,...
Krypotwährung, Bitcoin, Blockchain

Ist Deutschland attraktiv als Standort für Kryptowährungen?

Ist Deutschland attraktiv als Standort für Kryptowährungen? 27.02.2022 – Auf diese Frage im Rahmen einer sog. „Kleinen Anfrage“ einer Bundestagsfraktion hat die Bundesregierung kürzlich Stellung genommen. Hinsichtlich der in Deutschland tätigen...
Digital Identity

Regulierung von Kryptowährungen durch EU-Verordnung

Regulierung von Kryptowährungen durch EU-Verordnung  08.07.2022 – Derzeit laufen auf EU-Ebene die abschließenden Verhandlungen zur MiCA-Verordnung (Markets in Crypto-Assets). Mittels MiCA sollen die Regeln, die für den Vertrieb, die Ausgabe und den...
Digital Identity

Neue EU-Behörde AMLA soll auch Krypto-Firmen regulieren

Neue EU-Behörde AMLA soll auch Krypto-Firmen regulieren 16.03.2022 – Im vorigen Jahr stellte die EU-Kommission ihre Pläne zur weiteren Verbesserung der Verhinderung von Geldwäsche vor. Ein Teil davon ist die Einrichtung einer neuen Aufsichtsbehörde (AMLA – Anti-Money-Laundering-Authority). ...
Krypotwährung, Bitcoin, Blockchain

Kryptowährungen und Geldwäsche – Lücken bei der Zusammenarbeit

Kryptowährungen und Geldwäsche – Lücken bei der Zusammenarbeit 23.02.2022 – Mit der steigenden Verbreitung von Kryptowährungen steigen auch die Probleme mit Geldwäsche (wir berichteten). Aber bei der BaFin hapert es anscheinend mit der internationalen Zusammenarbeit. ...
Krypotwährung, Bitcoin, Blockchain

Kryptowährungen – häufiger betroffen von Geldwäsche

Kryptowährungen – häufiger betroffen von Geldwäsche 03.02.2022 – Bisher waren die Zahlen noch niedrig, bei denen Kryptowährungen mit Geldwäsche nachweislich in Verbindung standen. Der Ruf war wegen der hohen Anonymität trotzdem nicht gut – das scheint sich laut einer...
Krypotwährung, Bitcoin, Blockchain

EU will Transparenz bei Transfers von Kryptowerten

EU will Transparenz bei Transfers von Kryptowerten 05.01.2022 – Bei Banküberweisungen ist es Standard, bei Kryptowerten wie Bitcoin oder Ethereum soll es das künftig werden – die EU will die bestehenden Vorschriften für die Übermittlung von Angaben bei Geldtransfers...

Den Überblick behalten:

Synopse Geldwäschegesetz
2017 – 2020
Synopse Geldwäschegesetz
2020 – 2021
Abkürzungsverzeichnis
04/2022

© 2022 Rechtsanwalt Boltze, zert. Geldwäschebeauftragter (TÜV)
zert. Compliance Officer & zert. Compliance Auditor (TÜV)

Rückruf anfordern

Kostenfrei und unverbindlich
Rückrufzeit