+49 (0) 721 98 96 380
info@geldwaeschebeauftragter.com

Schlagwort: FIU

Finanzkriminalität Geldwäsche

Aufwertung der FIU

Aufwertung der FIU  Bisher ist die Financial Intelligence Unit (FIU) eine Abteilung in einer von 9 Direktionen der Generalzolldirektion – dies soll sich ändern. Die Generalzolldirektion ist für die operative Steuerung der Zollverwaltung mit ihren insgesamt...
Offshore Gesellschaften, Steuerparadies, Geldwäsche

Bundesweite Razzia mit 600 Beamten

Bundesweite Razzia mit 600 Beamten  Am 27.01.21 gab es einen koordinierten bundesweiten Einsatz gegen Geldwäscher In mehreren Bundesländern gleichzeitig waren insgesamt über 600 Beamte von Polizei und Zoll unterwegs, um gegen ein illegales Finanztransfersystem...

Rückmeldungen der FIU zu abgegebenen Verdachtsmeldungen

Rückmeldungen der FIU zu abgegebenen Verdachtsmeldungen Die FIU hat im Dezember 2020 in einem Schreiben an verschiedene Verbände angekündigt, dass sie umgehend mit dem Versand der Rückmeldeberichte an die Verpflichteten nach § 41 GwG beginnen will. Nach Information...
Digital Identity

Verdächtige Transaktionen in Zusammenhang mit Kryptowerten

Verdächtige Transaktionen in Zusammenhang mit Krypotwerten FIU veröffentlich Typologiepapier „Besondere Anhaltspunkte im Zusammenhang mit Transaktionen mit Bezug zu Kryptowerten und Kryptoverwahrgeschäften“ Die Financial Intelligence Unit (FIU)...
Güterhändler gehören zu den Verpflichteten nach dem GwG

Neues Typologiepapier der FIU: Uhren/Schmuck

Neues Typologiepapier der FIU: Uhren/Schmuck Die Financial Intelligence Unit (FIU) hat im Oktober ein Typologiepapier für den Uhren-/Schmuckhandel herausgegeben. Damit gibt es erstmals auch für diesen Teil der Verpflichteten eine eigene Sammlung mit Hinweisen...
Geldwäschebeauftragter Geldscheinbündel 100 Euro

Schwerer Tobak – Strafvereitelung im Amt

Schwerer Tobak – Strafvereitelung im Amt In seinem Sachstandsbericht stellt der Wissenschaftliche Dienst (WD) des Deutschen Bundestages die Voraussetzungen und Folgen einer in § 258 und 258a StGB geregelten Strafvereitelung im Amt dar. Der WD unterstützt dabei die Bundestagsabgeordneten...

FIU: 114.914 Verdachtsmeldungen im Jahr 2019

FIU: 114.914 Verdachtsmeldungen im Jahr 2019 Die FIU hat ihren Jahresbericht 2019 veröffentlicht. Aus diesem geht hervor, dass das Meldeaufkommen von Verdachtsfällen im vergleich zum Vorjahr erneut deutlich gestiegen ist, nämlich um fast 49% (2018: 77.252). ...

FIU aktualisiert Typologiepapier für den Finanzsektor

FIU aktualisiert Typologiepapier für den Finanzsektor Die FIU (Financial Intelligence Unit) ist die Zentralstelle für Finanztransaktionsuntersuchungen und damit zuständig für die Entgegennahme, Sammlung und Auswertung von Meldungen über verdächtige Finanztransaktionen, die...

FIU veröffentlicht Merkblätter für Verdachtsmeldungen

FIU veröffentlicht Merkblätter für Verdachtsmeldungen Zur Optimierung der Sachverhaltsdarstellung bei Verdachtsmeldungen stellt die FIU Merkblätter zur Verfügung. Bei der Erstellung von Verdachtsmeldungen ist darauf zu achten, dass der Sachverhalt, der einer Verdachtsmeldung...
  • 1
  • 2

Den Überblick behalten:

Synopse Geldwäschegesetz 2017 – 2020

© 2021 Rechtsanwalt Boltze, zert. Geldwäschebeauftragter (TÜV)
zert. Compliance Officer 

Rückruf anfordern

Kostenfrei und unverbindlich
Rückrufzeit