+49 (0) 721 98 96 380
info@geldwaeschebeauftragter.com

Kategorie: Bußgeld

Sanktionen bei Verstößen gegen das Geldwäschegesetz

Geldwäschebeauftragter Blick aus einem Flugzeugfenster

Erste Bußgeldbescheide erlassen

Es häufen sich die Meldungen, dass in einzelnen Bundesländern die ersten Bußgeldbescheide gegen Verpflichtete erlassen werden. Dies betrifft insbesondere Kfz-Händler und Juweliere. Bußgeldbescheide erlassen die Behörden gegen Verpflichtete nach dem Geldwäschegesetz (GwG) dann, wenn diese die Vorgabe
Konferenzraum des Geldwäschebeauftragten

BaFin ermittelt gegen Deutsche Bank

Wie die Deutsche Presseagentur (dpa) mitteilt, ermittelt die Finanzaufsicht BaFin derzeit gegen die Deutsche Bank wegen angeblich "zu laxer Kontrollen" bei der Einhaltung der Vorgaben des Geldwäschegesetzes. Danach würden verdächtige Transaktionen zu spät der Polizei gemeldet. Das hausinterne Alarms
Geldwäschebeauftragter - Blick auf ein Architektenhaus

Haftungsrisiko für Geschäftsführer

Die Pflichten zur Geldwäscheprävention sind gerade in einem großen Umbruch. So müssen Personen, die mit handeln (PKW, Schmuck, Kunst etc.) in den meisten Bundesländern bis zum 31.05.2013 einen Geldwäschebeauftragten bestellen (). Zudem müssen sie die einhalten. Hier besteht nun ganz aktuell ein Haft
© 2019 Rechtsanwalt Boltze, Geldwäschebeauftragter (TÜV)

Rückruf anfordern

Kostenfrei und unverbindlich
Rückrufzeit