+49 (0) 721 98 96 380
info@geldwaeschebeauftragter.com

Kategorie: Verpflichtete

Verpflichtete Gruppen nach dem Geldwäschegesetz soweit sie in Ausübung ihres Gewerbes oder Berufs handeln

Geldwäschebeauftragter Handschellen und Euro Banknoten

IAIS ruft Versicherer zur Konsultation auf

IAIS ruft Versicherer zur Konsultation auf  03.06.2021 – Die Internationale Vereinigung der Versicherungsaufseher (IAIS) hat ein Anwendungspapier zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung überarbeitet. Das ursprünglich aus 2013 stammende...
Geldwäschebeauftragter Blick nach oben vor einem Hochhaus

Versicherer bei Geldwäsche-Vorschriften am Pranger?

Versicherer bei Geldwäsche-Vorschriften am Pranger? 20.05.2021 – So legt es der Tenor der Überschrift nahe. Allerdings bezieht sich das einerseits nicht auf die ganze Branche und speziell die deutsche Versicherungswirtschaft sieht auch wenig Handlungsbedarf. ...
Offshore Gesellschaften, Steuerparadies, Geldwäsche

Investmentfonds – drastische Forderungen nach Untersuchung des FBI

Investmentfonds – drastische Forderungen nach Untersuchung des FBI In einem von Thomson Reuters vorgestellten Bericht des FBI werden Beispiele genannt, wonach in großem Stil Geldwäsche im Rahmen von Investmentfonds erfolgt sei. Die Branche sei nur schlecht auf das Risiko...
Geldwäschebeauftragter Blick nach oben vor einem Hochhaus

Wie betrifft FinCEN deutsche Banken?

Wie betrifft FinCEN deutsche Banken? FinCEN steht für Financial Crimes Enforcement Network, eine Behörde des US-Finanzministeriums, die für die Bearbeitung von Geldwäscheverdachtsmeldungen zuständig ist. Von einer internationalen Gruppe unabhängiger Journalisten – auf deutscher...
Geldwäschebeauftragter - Blick auf ein Architektenhaus

Immobilienbranche: Geldwäschegesetzmeldepflichtverordnung kommt

Immobilienbranche: Geldwäschegesetzmeldepflichtverordnung kommt Am 31. August 2020 hat das Bundesfinanzministerium in Zusammenarbeit mit dem Bundesinnenministerium die Geldewäschegesetzmeldepflichtverordnung (GwGMeldV-Immobilien) veröffentlicht. Die GwGMeldV-Immobilien,...
Digital Identity

Bitcoin – „Währung des Bösen“?

Bitcoin – „Währung des Bösen“? Da die Kryptowährung Bicoin immer wieder in Verbindung mit illegalen Aktivitäten erwähnt wird, geht Zeit Online der Frage nach, ob Bictoin die „Währung des Bösen“ darstellt und wie man Bicoins letztlich überhaupt in Bargeld...

Den Überblick behalten:

Synopse Geldwäschegesetz 2017 – 2020

© 2021 Rechtsanwalt Boltze, zert. Geldwäschebeauftragter (TÜV)
zert. Compliance Officer 

Rückruf anfordern

Kostenfrei und unverbindlich
Rückrufzeit