Skip to main content
+49 (0) 721 98 96 380
info@geldwaeschebeauftragter.com

Kategorie: Auslegungs- und Anwendungshinweise

BaFin – Bericht über Meldepflichten zu Auslagerungen

BaFin – Bericht über Meldepflichten zu Auslagerungen 06.05.2024 – Seit November 2022 sind die von der BaFin beaufsichtigten Unternehmen des Finanzsektors verpflichtet, wesentliche Auslagerungen sowie Veränderungen dazu zu melden. Grundlage dafür waren neu...

BaFin: Risikoanalyse als Kernstück der Prävention

BaFin: Risikoanalyse als Kernstück der Prävention 04.01.2024 – In ihrem Vortrag auf der BaFin-Fachtagung zur Geldwäschepräven-tion betonte die zuständige Exekutivdirektorin, Frau Rodolphe, die grundlegende Bedeutung der unternehmensindividuellen Risikoanalyse als Basis der...

Aufsichtsbehörde für den Nichtfinanzsektor informiert

Aufsichtsbehörde für den Nichtfinanzsektor informiert 22.11.2023 – Das Regierungspräsidium Darmstadt, als eine Aufsichtsbehörde für Verpflichtete nach dem GwG im Nichtfinanzbereich, informiert in seinem Newsletter über neue Entwicklungen in der Geldwäscheprävention. ...
Geldwäschebeauftragter - Blick auf ein Architektenhaus

Wolfsberg-Gruppe aktualisiert Prinzipien zu Risikofaktoren

Wolfsberg-Gruppe aktualisiert Prinzipien zu Risikofaktoren 03.09.2023 – Die Wolfsberg-Gruppe – ein Zusammenschluss von 13 global agierenden Banken – hat sich zum Ziel gesetzt, Rahmenbedingungen und Leitlinien für das Management von Risiken der Finanzkriminalität zu entwickeln....
Geldwäscheaufsicht

Liebling FIU – Rechtsanwälte sollten sich rechtzeitig registrieren

Liebling FIU – Rechtsanwälte sollten sich rechtzeitig registrieren 07.08.2023 – Auch Rechtsanwälte gehören in bestimmten Fällen zu den Verpflichteten nach dem GwG. Dabei kann es notwendig werden, eine Verdachtsmeldung abzugeben und dazu müssen sich Anwälte bis spätestens...

Den Überblick behalten:

Synopse Geldwäschegesetz
2017 – 2020
Synopse Geldwäschegesetz
2020 – 2021
Abkürzungsverzeichnis
04/2022