+49 (0) 721 98 96 380
info@geldwaeschebeauftragter.com

Schlagwort: Geldwäschegesetz

Gesetz über das Aufspüren von Gewinnen aus schweren Straftaten

Geldwäschebeauftragter hat sein Mobiltelefon an der Lehne des Sessels abgelegt

Kryptoverwahrgeschäft: BaFin lädt ein zu Interessensbekundung

Unternehmen, die bereits jetzt schon das Kryptoverwahrgeschäft erbringen oder dieses beabsichtigen, haben die Möglichkeit, sich diesbezüglich unverbindlich mit der BaFin in Verbindung zu setzen. Da der Gesetzgeber mit der Umsetzung der Gesetzes zur Umsetzung der Änderungsrichtlinie zur 4. EU-Geldwäscherichtlinie...
Geldwäschebeauftragter - Blick auf ein Architektenhaus

EU-Parlament verabschiedet Aktionsplan zur Bekämpfung von Geldwäsche

Am heutigen Mittwoch, dem 23.10.2013 hat das europäische Parlament einen Aktionsplan für den Zeitraum von 2014-2019 mit Maßnahmen zur Bekämpfung von organisiertem Verbrechen, Korruption und Geldwäsche verabschiedet. Es ist geplant, Vermögenswerte zu beschlagnahmen und das Aufspüren und Einziehen von
Geldwäschebeauftragter beim Arbeiten

Geldwäschegesetz – Wer muss es beachten?

Die Regelungen des Geldwäschegesetzes forden von bestimmten Berufsgruppen bzw. Branchen, dass diese einen (externen) Geldwäschebeauftragten vorhalten müssen. Dabei entwickeln sich die Aufgaben des Geldwäschebeauftragten zunehmend von einer passiven Kontrollfunktion hin zu einer aktiven Geldwäscheprä
© 2019 Rechtsanwalt Boltze, Geldwäschebeauftragter (TÜV)

Rückruf anfordern

Kostenfrei und unverbindlich
Rückrufzeit