+49 (0) 721 98 96 380
info@geldwaeschebeauftragter.com
BaFin prüft Verbandsprüfungsberichte der Sparkassen und Genossenschaftsbanken

BaFin prüft Verbandsprüfungsberichte der Sparkassen und Genossenschaftsbanken

Bei einer Sonderprüfung im Jahr 2012 zur Umsetzung der wichtigsten Präventionsmaßnahmen zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstigen strafbaren Handlungen  bei Sparkassen und Genossenschaftsbanken weichen die Prüfungsberichte der Sonderprüfer teilweise von denen der Wirtschaftsprüfer ab. Dies berichtet die BaFin in Ihrer aktuellen Ausgabe des BaFin Journals. Bei den Sparkassen kritisierten die Sonderprüfer die Prüfungsberichte im Bereich Monitoring und laufende Überwachung von Bestandskunden, bei den Genossenschaftsbanken wurde einer stärkere Überprüfung der Gefährdungsanalyse, der Kundenannahmeprozesse und der Monitoringsysteme angemahnt.


Unsere Leistungen
Wir bieten:
  • Schulung zur Geldwäscheprävention
  • Seminare / Workshops / Vorträge
  • Verteidigung gegen Bußgeldbescheide
Wir beraten bei:
  • Erstellung unternehmensspezifischer Risikoanalysen
  • Erstellung von Verdachtsmeldungen
  • Kommunikation mit Behörden

Rufen Sie uns kostenlos und unverbindlich an:
(+49) 721 9896380

Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice:

Den Überblick behalten:

Synopse Geldwäschegesetz
2017 – 2020
Synopse Geldwäschegesetz
2020 – 2021

© 2021 Rechtsanwalt Boltze, zert. Geldwäschebeauftragter (TÜV)
zert. Compliance Officer & zert. Compliance Auditor (TÜV)

Rückruf anfordern

Kostenfrei und unverbindlich
Rückrufzeit