+49 (0) 721 98 96 380
info@geldwaeschebeauftragter.com
Geldwäschebeauftragter schaut auf ein altes römisches Säulengebäude

Bundesrat gibt grünes Licht für Novellierung des Geldwäschegesetzes

In seiner gestrigen Sitzung hat der Bundesrat am 29.11.2019 den vom Bundestag beschlossenen Regelungen zur Umsetzung der 5. EU-Geldwäscherichtlinie zugestimmt. Damit wird das Geldwäschegesetz wie geplant am 01. Januar 2020 in seiner neuen Fassung in Kraft treten. Wir haben bereits über die geplanten Änderungen an anderer Stelle berichtet. Verpflichteten ist zu empfehlen, sich unverzüglich mit den kommenden Änderungen vertraut zu machen, um mögliche Beanstandungen bei der Umsetzung der kommenden Regelungen durch Aufsichtsbehörden vorzubeugen. Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zu Seite, sprechen Sie uns an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Den Überblick behalten:

Synopse Geldwäschegesetz 2017 – 2020

© 2020 Rechtsanwalt Boltze, zert. Geldwäschebeauftragter (TÜV)
zert. Compliance Officer 

Rückruf anfordern

Kostenfrei und unverbindlich
Rückrufzeit