+49 (0) 721 98 96 380
info@geldwaeschebeauftragter.com
Sanktionen, Finanzkriminalität, Geldwäsche
Der Fußball, die Fifa, die WM und Geldwäsche
02.11.2022 – Netflix ist für unterhaltsame Serien bekannt geworden und findet weltweit viele Abonnenten. Die können sich – pünktlich zur Eröffnung der WM – auf eine neue Dokumentationsserie zur unrühmlichen Rolle der Fifa anschauen.

Dabei gehen die Produzenten der vierteiligen Dokumentation mit der Fifa hart ins Gericht und werfen dem Weltfußballverband vor, durch Überweisungsbetrug, Geldwäsche, Erpressung und Steuerhinterziehung zu einer kriminellen Organisation geworden zu sein. Die anstehende Weltmeisterschaft in Katar wird dabei als Weltmeisterschaft des Betrugs bezeichnet. Einer der Produzenten, Daniel Gordon, ist dabei ausgewiesener Fußball-Experte und ist für seinen Film über die wohl dramatischste Katastrophe in der englischen Fußballgeschichte „Hillsborough“ prämiert worden. 

Hinweis: 

Einen Trailer zur geplanten Dokuserie „FIFA Uncovered“ können Sie hier ansehen – ob Sie danach noch die WM anschauen möchten, können wir nicht garantieren. Die vierteilige Dokumentation startet am 09. November.  


Unsere Leistungen
Wir beraten bei:
  • Erstellung unternehmensspezifischer Risikoanalysen
  • Entwicklung und Implementierung interner Sicherungsmaßnahmen

  • Prüfung von Verdachtsfällen und Erstellung von Verdachtsmeldungen

  • Kommunikation mit Behörden
Wir bieten:
  • AML-Audit: Überprüfung bestehender Risikomanagementsysteme

  • Mitarbeiterschulungen (Inhouse) zur Geldwäscheprävention

  • Seminare / Workshops / Vorträge

Rufen Sie uns kostenlos und unverbindlich an:

+49 (0) 721 98 96 380


Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice:

Den Überblick behalten:

Synopse Geldwäschegesetz
2017 – 2020
Synopse Geldwäschegesetz
2020 – 2021
Abkürzungsverzeichnis
04/2022

© 2022 Rechtsanwalt Boltze, zert. Geldwäschebeauftragter (TÜV)
zert. Compliance Officer & zert. Compliance Auditor (TÜV)

Rückruf anfordern

Kostenfrei und unverbindlich
Rückrufzeit