+49 (0) 721 98 96 380
info@geldwaeschebeauftragter.com
Geldwäschebeauftragter spricht vor Publikum
Geldwäsche einfach erklärt
10.11.2022 – Geldwäscheprävention gilt als eher sprödes Thema, das insbesondere jüngere Leute nicht unbedingt interessiert. Das Bundesfinanzministerium startete eine Aktionswoche, um das zu ändern.

Dabei nutzt das BMF ohnehin schon neben seiner Webseite auch moderne Social Media Angebote, um möglichst für unterschiedliche Nutzerinnen und Nutzer attraktiv zu sein – so gibt es sogar einen eigenen Instagram-Kanal. Neu ist, dass in den kommenden Tagen dieser Kanal von dem bekannten Steuerexperten Fabian Walter übernommen wird, der unter @steuerfabi den größten Social-Media-Kanal für Deutsches Steuerrecht betreibt. 

In drei Beiträgen geht das BMF auf die Fragen ein: 

  1. Was ist Geldwäsche? Und wie ist die Situation in Deutschland? 
  2. Wie gehen wir gegen Finanzkriminalität vor?
  3. Warum ist die Bekämpfung der Finanzkriminalität so wichtig? 

    Zu den einzelnen Punkten gibt es kurze Erläuterungen und weitere Hintergrundinformationen als Video oder informative Grafik. 

    Hinweis: 

    Als verpflichtetes Unternehmen nach dem Geldwäschegesetz gehört die regelmäßige Schulung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu ihren vorrangigen Verpflichtungen. Warum nicht – gerade für jüngere Mitarbeitende – eine Auffrischung zum Thema Geldwäscheprävention unter Nutzung von Medien, die ihnen vertraut sind und kostenlos abgerufen werden können? Den Link finden Sie hier – es könnte zumindest für eine Auffrischung bereits vorhandener Kenntnisse ein interessanter Ansatz sein – wenn Sie darüber hinaus an einer umfassenden Schulung Ihrer Mitarbeiter interessiert sind, sprechen Sie uns gerne an.



    Unsere Leistungen
    Wir beraten bei:
    • Erstellung unternehmensspezifischer Risikoanalysen
    • Entwicklung und Implementierung interner Sicherungsmaßnahmen

    • Prüfung von Verdachtsfällen und Erstellung von Verdachtsmeldungen

    • Kommunikation mit Behörden
    Wir bieten:
    • AML-Audit: Überprüfung bestehender Risikomanagementsysteme

    • Mitarbeiterschulungen (Inhouse) zur Geldwäscheprävention

    • Seminare / Workshops / Vorträge

    Rufen Sie uns kostenlos und unverbindlich an:

    +49 (0) 721 98 96 380


    Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice:

    Den Überblick behalten:

    Synopse Geldwäschegesetz
    2017 – 2020
    Synopse Geldwäschegesetz
    2020 – 2021
    Abkürzungsverzeichnis
    04/2022

    © 2022 Rechtsanwalt Boltze, zert. Geldwäschebeauftragter (TÜV)
    zert. Compliance Officer & zert. Compliance Auditor (TÜV)

    Rückruf anfordern

    Kostenfrei und unverbindlich
    Rückrufzeit