+49 (0) 721 98 96 380
info@geldwaeschebeauftragter.com
Geldwäschegesetz 2017 veröffentlicht

Geldwäschegesetz 2017 veröffentlicht

Am 24. Juni  2017 ist das Gesetz zur Umsetzung der Vierten EU-Geldwäscherichtlinie, zur Ausführung der EU-Geldtransferverordnung und zur Neuorganisation der Zentralstelle für Finanztransaktionsuntersuchungen im Bundesgesetzblatt Jahrgang 2017 Teil I Nr. 39 veröffentlicht worden. Nach Art. 24 tritt das Gesetz am 26. Juni 2017 in Kraft und ist von den Verpflichteten bei der täglichen Arbeit unmittelbar zu berücksichtigen.

Einen Link zum neuen Geldwäschegesetz finden Sie unter Gesetz/Richtlinien/Verordnungen>>.


Unsere Leistungen
Wir bieten:
  • Schulung zur Geldwäscheprävention
  • Seminare / Workshops / Vorträge
  • Verteidigung gegen Bußgeldbescheide
Wir beraten bei:
  • Erstellung unternehmensspezifischer Risikoanalysen
  • Erstellung von Verdachtsmeldungen
  • Kommunikation mit Behörden

Rufen Sie uns kostenlos und unverbindlich an:
(+49) 721 9896380

Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice:

Den Überblick behalten:

Synopse Geldwäschegesetz
2017 – 2020
Synopse Geldwäschegesetz
2020 – 2021
Abkürzungsverzeichnis
04/2022

© 2022 Rechtsanwalt Boltze, zert. Geldwäschebeauftragter (TÜV)
zert. Compliance Officer & zert. Compliance Auditor (TÜV)

Rückruf anfordern

Kostenfrei und unverbindlich
Rückrufzeit