+49 (0) 721 98 96 380
info@geldwaeschebeauftragter.com
Geldwäschebeauftragter schaut auf einen Münzhaufen auf seinem Büroschreibtisch

Bayern ändert Zuständigkeit bei Strafverfolgung

Mit Schreiben vom 19. September 2014 weist das Bayerische Staatsministerium der Justiz darauf hin, dass beabsichtigt sei, künftig die Zuständigkeit bei der Entgegennahme von Geldwäscheverdachtsmeldungen nach § 11 GwG zu ändern. Bislang waren hierfür die jeweils örtlich zuständige Generalstaatsanwalt
Geldwäschebeauftragter - Blick auf eine Banknote

Einscannen erfüllt Aufzeichnungspflicht nach Geldwäschegesetz

Wie die BaFin in einem aktuellen Rundschreiben vom 26. September 2014 mitteilt, erfüllt das Einscannen von zur Überprüfung der Identität vorgelegten Dokumenten i.S.v. § 4 Abs. 4 Satz 1 Nr. 1 GwG oder von zur Überprüfung der Identität vorgelegten oder herangezogenen Unterlagen i.S.v. § 4 Abs. 4 Satz
Geldwäschebeauftragter Besprechungsunterlagen liegen auf dem Tisch

Kriminalität schädigt Entwicklungsländer massiv

In einer aktuellen Studie der amerikanischen, überparteilich und international agierenden Lobby- und Kampagnenorganisation ONE wird berichtet, dass durch dubiose Rohstoffgeschäfte, Strohmannfirmen, Geldwäsche und Steuerhinterziehung Entwicklungsländer einen jährlichen Schaden von ca. 750 Milliarden
Geldwäschebeauftragter steht vorm Arbeitsplatz / Schreibtisch

Entwurf eines Rundschreibens – BaFin bittet um Stellungnahmen

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) räumt die ihrer Aufsicht unterliegenden Verpflichteten die Möglichkeit ein, bis zum 30.06.2014 Stellungnahmen zu einem einzureichen. Das Rundschreiben wird Hinweise zum Umfang bzw. Ausgestaltung diverser geldwäscherechtlicher Pflichten enth
Geldwäschebeauftragter Geld liegt auf dem Tisch

BaFin veröffentlicht Jahresbericht 2013

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hat ihren Jahresbericht 2013 veröffentlicht. Auf 232 Seiten berichtet die Behörde über ihre Aufsichtstätigkeiten in den Bereichen Finanz- und Versicherungswirtschaft. Ausführungen zum Thema Geldwäscheprävention finden Sie unter anderem auf den Seit
Geldwäschebeauftragter schaut auf einen Münzhaufen auf seinem Büroschreibtisch

Mangelhaftes Compliance-System: Persönliche Haftung des Vorstandes

Bereits am 10.12.2013 hat das entschieden, dass "im Rahmen seiner Legalitätspflicht ein Vorstandsmitglied dafür Sorge zu tragen hat, dass Unternehmen so organisiert und beaufsichtigt wird, dass keine Gesetzesverstöße (...) erfolgen. Seiner Organisationspflicht genügt ein Vorstandsmitglied bei entspr

Den Überblick behalten:

Synopse Geldwäschegesetz
2017 – 2020
Synopse Geldwäschegesetz
2020 – 2021

© 2021 Rechtsanwalt Boltze, zert. Geldwäschebeauftragter (TÜV)
zert. Compliance Officer & zert. Compliance Auditor (TÜV)

Rückruf anfordern

Kostenfrei und unverbindlich
Rückrufzeit